lecker mp3´s für lau:  

Sackgesicht-Productions presents: Tales from the Rohr

3 Monate sind wir bei Bier und Zigaretten von unserem Manager versklavt und gedemütigt worden, 3 Monate voller Entbehrungen, sexueller Ausschweifungen und unvorstellbaren Perversionen, 3 Monate härteste Maloche...Aber jetzt, jetzt muss es raus: Wir können auch nicht immer saufen, äh nee, moment, können wir doch, oder ?!?

Egal, herausgekommen sind unter anderem diese 2 Songs. Anspruchsvolle, qualitativ hervorragende MP3´s, unter extremen Bedingungen im Rohrpause High-Tech Studio aufgenommen.

Verkackt

Horst geht in´ Keller (Motorhorst on Speed Version)

Der Download kostet je nachdem pro Song entweder 15 Euro (bei Rudi), ne Kiste Bier (bei Willi Eidel) oder diverse Naturalien (bei H.E. Rapunzel)....

Viel Spass damit !!

 
Anspruchsvolle Filme:  

Rohrpause unterstützt u.a. natürlich auch aufstrebende, vielversprechende junge Filmemacher. Wir freuen uns, euch ab jetzt regelmäßig Kurzfilme zum freien download zur Verfügung stellen zu können. Viel Spaß!!

Die "Dafür geb ich nen Dollar"-Trilogie (Sergio Kastratione):

Teil 1: "Dafür geb ich ´nen Dollar" feat. Mark le Zwiebel und Nils Nukem. Der legendäre Erstling, voller unbändiger Gewalt und psychedelischen Bildern. "Ein Faustschlag ins Gesicht" (Spiegel), "Ein Feuerwerk an spritzigen Ideen" (BamS), "Ich gebe 1 mit Prädikat" (Marcel Reich-Ranicki). Regie: Alexander Korth, Berlin 2003 (wmv-Format, ca. 830 kb)

!! NEU !! NEU !! NEU !! NEU !!

Teil 2: "Dafür geb ich ´nen Dollar 2 - The Day After" ! Mark le Zwiebel überrascht erneut mit einer schauspielerischen Glanzleistung. Monatelang bereitete er sich auf die Rolle vor, welche ihn direkt in die Top 10 der bestbezahlten Schauspieler katapultierte. Regie: Hanna, Berlin 2004 (avi-Format, ca. 1.7 MB)